Akute Gallenblasenentzündung (Cholezystitis)

Beschreibung

Die akute Gallenblasenentzündung (Cholezystitis) wird meistens durch Gallensteine verursacht.

 

Therapie / Behandlung

Die Behandlung der Wahl ist heutzutage die frühzeitige chirurgische Entfernung der Gallenblase mittels Bauchspiegelung (laparoskopische Cholezystektomie). Es hat sich gezeigt, dass dieses Verfahren einer Therapie mit Antibiotika und Entfernung der Gallenblase zu einem späteren Zeitpunkt überlegen ist1, auch bei älteren Patient/-innen mit Begleiterkrankungen.2 In seltenen Fällen bestehen neben der akuten Gallenblasenentzündung auch Gallensteine im Hauptgallengang (Ductus choledochus). In dieser Situation kann die Entfernung der Gallenblase mit der Entfernung der Gallensteine im Hauptgallengang kombiniert werden. Die Aufenthaltsdauer im Spital hängt von der Schwere der Entzündung und Begleiterkrankungen ab.


Sie haben Fragen oder möchten einen Termin im Bauchzentrum Bern?

Rufen Sie an, wir helfen Ihnen gerne weiter:
Tel: +41 (0)31 632 59 00

Die Anmeldung kann über den betreuenden Hausarzt oder durch den Patienten selbst erfolgen.

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular