Notfall
Kontakt
Notfall
Kontakt

Akute Baucherkrankungen

Bauchverletzungen

Mit rund 400 schwerverletzten Patienten jährlich ist das Universitätsspital Bern eines von zwölf Traumazentren in der Schweiz.

Zusammen mit den Ärzten des Universitären Notfallzentrums werden Unfallpatienten direkt durch die verschiedenen chirurgischen Spezialisten beurteilt und behandelt.

Was ist Acute Care Surgery ?

Die Viszerale Akutchirurgie befasst sich mit allen Notfallsituationen des Bauches. Es lassen sich hierunter sowohl die Versorgung von akuten Erkrankungsbildern (z.B. akute Blinddarm- oder Gallenblasenentzündung, Darmverschluss, Darmperforation, Blutungen etc), aber auch von unfallbedingten Verletzungen des Bauchraumes verstehen.

Damit steht rund um die Uhr ein chirurgisches Fachteam zur Verfügung, welches noch besser auf die Komplexität akut erkrankter oder verletzter Patienten eingehen kann.

Interdisziplinäres Akutchirurgie Team

An der Universitären Klinik für Viszerale Chirurgie und Medizin (UVCM) des Universitätsspitals Bern wurde wegen der besonderen Bedürfnisse und Komplexität dieser akut erkrankten Patienten Anfang 2016 ein designiertes, interdisziplinäres ACS-Team ins Leben gerufen.